HPI Schul-Cloud will bei Corona helfen

classroom-824120_1920

Laut einer Meldung von t3n will das Hasso-Plattner-Institut (HPI) in Potsdam will mit seiner vom Bundesbildungsministerium geförderten „Schul-Cloud“ dazu beitragen, bevorstehende Unterrichtsausfälle durch die kommenden Schulschließungen abzufedern.

Das Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering entwickelt unter der Leitung von Prof. Dr. Christoph Meinel zusammen mit MINT-EC, dem nationalen Excellence-Schulnetzwerk von über 300 Schulen bundesweit und unterstützt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung die HPI Schul-Cloud.

Share on facebook
Facebook
Menü schließen